Webmail aau.at - Intranet Bibliothek facebook
Leseempfehlung

Österreich
Raum und Gesellschaft
Vermessung der Landschaft
Porträts der Bundesländer

von Em. Univ.-Prof. Dr. Martin Seger.

Es umfasst 648 Seiten, 450 Graphiken und Diagramme, 30 doppelseitige Karten zur Landesstruktur Österreichs sowie eine sehr umfangreiche Fotodokumentation regionaler Lebensräume. Hier bestellen.

 
Herfried-Berger-Preis für Christian Kogler

Wir gratulieren Herrn Dr. Christian Kogler sehr herzlich! Seine Dissertation wurde am 29. November 2019 in Hermagor feierlich mit dem Herfried-Berger-Preis ausgezeichnet. Weiterlesen.

 
Ausgezeichnet! Gratulation!

Wir gratulieren unseren mit dem WiWi Excellence Award augezeichneten Studierenden Lilia Schmalzl und Thomas Gfrerer!

 
Drucken
Kirsten von Elverfeldt

Dipl.-Geografin Dr. Kirsten von Elverfeldt

Assoc.-Prof. Dr.


office: Lakeside Park B02 B02.2.53
phone: +43 (0)463 2700-3215
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Sprechstunde: bitte hier eintragen

Research Gate

aau.at-Visitenkarte


Scientific Career
Research
Publications & Presentations

Teaching

Research interests

  • Wissenschaftstheorie
  • Theoretische Geomorphologie
  • Systemtheorie(n)
  • Naturgefahren
  • Naturwissenschaftliche Risikoforschung
  • Alpine Geomorphologie


Awards

  • Förderungspreis für Naturwissenschaften/Technische Wissenschaften des Landes Kärnten 2013
  • Springer Theses Prize - Recognizing Outstanding Ph.D Research (2011)
  • Hans Bobek-Preis 2010 für die Dissertation "Systemtheorie in der Geomorphologie. Problemfelder, erkenntnistheoretische Konsequenzen und praktische Implikationen"
  • Dissertationspreis des Jahres 2010, Deutscher Arbeitskreis für Geomorphologie (DGfG)
  • Promotionsstipendium, Individuelle Graduiertenförderung des Landes Nordrhein-Westfalen, Deutschland (2004-2006)
  • ERASMUS-Stipendium, University College Cork, Irland (1997-1998)


Scientific Career

  • Assoc.-Prof am Institut für Geographie und Regionalforschung, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (seit 2017)
    Postdoc-Assistentin am Institut für Geographie und Regionalforschung, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (2011-1016)
  • Lektorin an der Universität Wien, freie Mitarbeiterin im Marie-Curie-Research and Training Network „Mountain Risks" (2010-2011)
  • Promotion in Geographie, Universität Wien. Thema der Disserationsschrift: "Systemtheorie in der Geomorphologie. Problemfelder, erkenntnistheoretische Konsequenzen und praktische Implikationen" (mit Auszeichnung) (2010)
  • Wissenschaftliche Assistentin, Institut für Geographie und Regionalforschung der Universität Wien (2006-2010)
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Geographischen Institut, Universität Bonn
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Onderzoeksgroep Fysische en Regionale Geografie, Katholieke Universiteit Leuven, Belgien (2002-2003)
  • Studium der Geographie, Meteorologie und Bodenkunde in Bonn, Deutschland und Cork, Irland. Thema der Diplomarbeit: "Analyse der Blockgletscherkinematik im Turtmanntal, Wallis, mittels digitaler Photogrammetrie"
 
Webdesign by Senoner&Muratovic